Meine Familie und ich
Meine Familie und ich

Meine Familie

Das sind weitere Mitbewohner. Auf die steh ich total. Die sind sooo knuffig. Am liebesten laufe ich ihnen im Garten hinter her. Doch bis jetzt waren sie immer schneller. Nein - ich tu denen nichts!! Es ist ja fast so als wären es meine Kinderlein. Aber schon süß, wenn die so flitzen und ihre Hinterbeine raus schmeißen.

Die "Neue" in unserer Familie

Das ist ELA. Sie kommt aus Mallorca und hat -wer weiß- schon viel mitgemacht in ihrem kurzen Leben. Das einzige was wir wissen: sie war 15 Tage in der Tötungsstation und wurde dann von lieben Menschen entdeckt und rausgeholt.

Und dann haben meine lieben Menschen ELA entdeckt und sie einfliegen lassen.

 

29.11.2017

Im Sommer waren wir am Lago Maggiore. Schon das zweite mal. Dort ist es echt klasse. Jeden morgen fährt Fraule mit mir zum Schwimmen an die Maggia. Dort sind eh viele Hunde unterwegs. Das ist DER Hundepromenadenweg ;) und schwimmen steht an erster Stelle. Das ist meine beste Physiotherapiewoche, sagt mein Fraule.

 

Im November war ich mit Fraule ganz allein in den Bergen - in Steibis. Tolle Wanderungen haben wir gemacht. Nur wir zwei. Alleine wäre mein Fraule nicht so viel gelaufen. Aber mit meiner Begleitung geht das natürlich bestens ;)

 

11.05.2016

 

Und schon wieder ist ein Jahr vorbei. Und wieder ist ein tolles Wetter heute, tja, wenn Engel Geburtstag haben :))

 

06.06.2015

 

Welch ein Sommerwetter :))

Wo will denn da ein Retriever am liebsten sein? Ja klar, im Wasser. Also habe ich mein Fraule und Herrle lange genug mit viel Leid in den Augen (denn das kann ich so super gut wie fast kein anderer) angeschaut, bis sie auf die Idee gekommen sind: wir fahren ans Wasser mit den Hunden.

Jippii - so schnell war ich im Auto und bin auch nicht mehr raus, obwohl es ziemlich heiß war - egal. Sicher ist sicher. 

Ach war das herrlich. 

 

11.05.2015

 

Heute ist mein 7. Geburtstag.

Mein Fraule hat einen schönen, großen Spaziergang mit mir und Ela gemacht. Es ist ja auch ein tolles Wetter heute.

Wir sind über die Wiesen, durch den Wald, über Holzstapel geklettert und ein bisserl was suchen durften wir auch. Ja klar, suchen macht Spaß und wenn es zur Belohnung noch schmeckt, dann erst recht. Ich bin ja schließlich ein Retriever :))

Wir haben mal wieder ein paar neue Fotos rein gestellt, es wird ja auch höchste Zeit. 

Bis bald

29.11.2013

 

Juhuuuu - endlich sind sie da!!!! Die Fotos!!

Leute, im September haben mich meine "Eltern" auf einen Tagesausflug nach München mitgenommen. Und weil ich schön brav im Auto gewartet hatte (solange sie sich die Bäuche voll geschlagen haben, tropf...) gingen wir anschließend in den Englischen Garten. Und da kamen zwei junge Damen an uns vorbei, schwer behangen mit einer Kamera und Taschen und so. Als sie mich gesehen hatten, bleiben sie stehen und sagten: "ein Goldi" - sie laufen schon den ganzen Vormittag durch den engl. Garten und trafen keinen einzigen Goldi. Ob ich und meine Menschen ein paar Minuten Zeit hätten, sie machen Fotoshooting mit Hunden und eigenen Halsbändern, also für einen Katalog und Werbung und so. Ja klar machen wir mit - da waren wir uns sogar alle einig.

Also, los gings, Halsbänder an und "Kamera die erste"... Es war echt wie am Set. Stop, noch mal bitte und dann in diese Richtung, Joy bitte so rüber locken und so soll sie sitzen.... Meine Gage??? Na, ein Beutel voll Leckerll, die Fotos und einfach nur Spaß.

Schaut´s euch an ==> Fotos, die sind einfach nur g...enial

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Sandra Nüchter

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.